Organisationsstruktur

Unsere Gremien


Unsere Organisation

BTBkomba Gewerkschaft für öffentliche Dienstleistungen, Technik und Naturwissenschaften Baden-Württemberg e.V. (BTBkomba) ist die Gewerkschaft der Beschäftigten im technischen, naturwissenschaftlichen und allgemeinen Verwaltungsbereich im öffentlichen Dienst (Kommunal-,
Landes- und Bundesdienst) in Baden-Württemberg.

Zweck von BTBkomba ist der gewerkschaftliche Zusammenschluss von Beamten, Tarifbeschäftigten, Ruhestandsbeamten und Rentnern aller Einrichtungen.

Der Organisationsbereich von BTBkomba umfasst

  1. alle technischen, naturwissenschaftlichen und allgemeinen Verwaltungen im Kommunal-, Landes- und Bundesdienst sowie Gemeindeverbände und sonstige Kommunalverbände, deren Zweckverbände und Eigen-/Regiebetriebe;
  2. Unternehmen in privater Rechtsform, wenn
    a. sie Mitglied des Kommunalen Arbeitgeberverbandes Baden-Württemberg sind oder
    b. sie regelmäßig einen Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes oder einen Tarifvertrag wesentlich gleichen Inhalts anwenden und nicht vorrangig zum Organisationsbereich einer anderen Mitgliedsgewerkschaft des dbb beamtenbund und tarifunion gehören;
  3. Öffentlich-rechtliche Sparkassen
  4. Regionalverbände und ähnliche Einrichtungen sowie Landesbetriebe
  5. Anstalten, Körperschaften und Stiftungen des öffentlichen Rechts sowie
  6. sonstige Verbände und Vereinigungen die öffentlichen Zwecken dienen
  7. BTBkomba ist parteipolitisch unabhängig und bekennt sich vorbehaltlos zum freiheitlich demokratischen Rechtsstaat. Sie verfolgt keine auf Gewinn gerichteten wirtschaftlichen Interessen. Sie steht zum demokratischen Staatsgedanken und ist parteipolitisch und konfessionell unabhängig.


Die komba gewerkschaft baden-württemberg ist Mitgliedsgewerkschaft des
BTBkomba ist Mitglied im BTB – Gewerkschaft Technik und Naturwissenschaft im dbb beamtenbund und tarifunion - und der Gewerkschaft für den Kommunal- und Landesdienst (komba gewerkschaft) sowie im BBW Beamtenbund Tarifunion Baden-Württemberg.
Mittelbar ist sie dadurch Mitglied im dbb beamtenbund und tarifunion

Wir vertreten die Interessen der Beschäftigten

  • gegenüber den kommunalen Dienstherren und ihren Spitzenverbänden
  • gegenüber der Baden-Württembergischen Staatsregierung und dem Baden-Württembergischen Landtag
  • gegenüber der Bundesregierung und dem Bundestag über die jeweiligen
  • Bundesorganisationen BTB und komba gewerkschaft.
  • gegenüber den kommunalen Arbeitgebern und dem Kommunalen
  • Arbeitgeberverband (VKA und KAV) in Tarifverhandlungen.


Wir fordern

für Beamtinnen und Beamten

  • Fortentwicklung des Dienstrechts auf der Grundlage des Berufsbeamtentums
  • den Ausbau der gewerkschaftlichen Beteiligungsrechte
  • die Reform des Laufbahnrechts mit einem Abbau der Laufbahnschranken
  • die gerechte Dienstpostenbewertung
  • die laufende Anpassung der Besoldung und Versorgung an die allgemeine Einkommensentwicklung


für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer

  • die leistungsgerechte Bezahlung durch Anpassung der Tätigkeitsmerkmale an geänderte Verhältnisse
  • den Erhalt und die Sicherung von Versorgungsansprüchen durch betriebliche Altersversorgung
  • die laufende Anpassung der Entgelte an die allgemeine Einkommensentwicklung
  • die Sicherung des Systems der gegliederten Sozialversicherung


für Frauen

  • Realisierung der beruflichen Chancengleichheit
  • geeignete Maßnahmen, um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu erreichen,
  • insbesondere die Verbesserung von Teilzeit- und Beurlaubungsmöglichkeiten
  • geeignete Maßnahmen, um den beruflichen Wiedereinstieg nach Beurlaubungen zu erleichtern
  • den Ausgleich der aus Beurlaubung und Teilzeitbeschäftigung erwachsenden Nachteile bei der Altersversorgung
Geschäftsstelle

Gewerkschaft BTBkomba Baden-Württemberg
Am Hohengeren 12
70188 Stuttgart
Tel. 0711 / 2201403
Fax 0711 / 2201404
E-Mail: info(at)btbkomba.de
Web: www.btbkomba.de

Bürozeiten Geschäftsstelle

Bürozeiten Geschäftsstelle:

Montag - Donnerstag vom 8:00 Uhr - 15:00 Uhr

 

Bürozeiten Justitiarin:

Montag, Mittwoch, Donnerstag telefonisch von 09:30 - 13:30 Uhr unter 0711 2201-406 oder per E-Mail unter Ines.Lipelt(at)btbkomba.de