21.11.2016

Erfolgreiche Lebensmittelüberwachung nur mt ausreichenden Untersuchungskapazitäten

Foto © BTBkomba v.l.n.r. Thorben Nietner (FG Lebensmittelchemie), Klaus Burger MdL (CDU), Otmar Fröhlich (Vorsitzender FG Lebensmittelchemie), Bernfried Glück (BTBkomba-Ehrenvorsitzender), Konrad Epple MdL (CDU)

Gespräch der Fachgruppe Lebensmittelchemie mit den CDU-Landtagsabgeordneten Konrad Epple und Klaus Martin Burger.   „Ohne personellen Zuwachs bei den CVUAs wird es in Zukunft unabwendbar, einzelne Aufgaben zu streichen. Dies bedeutet zwangsläufig eine Schwächung des Verbraucherschutzniveaus im Land. Das Ende der Fahnenstange ist erreicht !“ Dies machten Otmar Fröhlich und Thorben Nietner aus dem Vorstand der Fachgruppe Lebensmittelchemie der Gewerkschaft BTBkomba zusammen mit dem BTBkomba-Ehrenvorsitzenden Bernfried Glück gegenüber den CDU Politikern deutlich.

Bei einem Gespräch am 10. November 2016 im Landtag von Baden-Württemberg stand die Stellensituation der Lebensmittelchemikerinnen und Lebensmittelchemiker an den Untersuchungsämtern in Baden-Württemberg (CVUAs) im Vordergrund.  Deutlich wurde darauf hingewiesen, daß neu hinzugekommene Aufgaben und immer komplexere Anforderungen im fachlichen und im organisatorischen Bereich die Dringlichkeit zur Schaffung weiterer Stellen in diesem unverzichtbaren Bereich des gesundheitlichen Verbraucherschutzes unterstreichen.

Die Landtagsabgeordneten Konrad Epple und Klaus Martin Burger, beide Mitglieder im Ausschuss für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, zeigten sich interessiert an der Arbeit der CVUAs als wichtige Säulen der Lebensmittelüberwachung im Land. Sie hatten Verständnis für die Anliegen der BTBkomba-Vertreter und nahmen deren Forderung für die anstehenden Haushaltsverhandlungen auf.

Mit großem Ernst stellten die Gewerkschaftsvertreter abschließend fest, daß erfolgreiche Lebensmittelüberwachung nur mit ausreichenden Untersuchungskapazitäten erreichbar ist.

Geschäftsstelle

Gewerkschaft BTBkomba Baden-Württemberg
Am Hohengeren 12
70188 Stuttgart
Tel. 0711 / 2201403
Fax 0711 / 2201404
E-Mail: info(at)btbkomba.de
Web: www.btbkomba.de

Bürozeiten Geschäftsstelle

Bürozeiten Geschäftsstelle:

Montag - Donnerstag vom 8:00 Uhr - 15:00 Uhr

 

Bürozeiten Justitiarin:

Dienstag, Mittwoch, Donnerstag telefonisch von 09:30 - 13:30 Uhr unter 0711 2201-406 oder per E-Mail unter Ines.Lipelt(at)btbkomba.de